Unser Schulblog

Skilager 2020 Tag 5

Skilager 2020 Tag 5


Die rote 9...

Heute wurden wir wieder mit lauter Musik geweckt. Wir haben uns sehr über Rammstein, Bella Ciao und Shawn Mendes gefreut. Unsere ganze Gruppe hat im Bett getanzt. (Außer Johanna J ). Das Frühstück war wie jeden Tag sehr lecker. Johanna hat leider den Joghurt verschlafen...

Wie jeden Tag hatten wir Schmerzen beim Anziehen der Skischuhe. Nur Lena, Jenny und Marie überstanden diesen Moment ohne Schmerzen. Im Bus gab es eine kleine Party. Es waren Texte, die man sehr leicht mitsingen kann. Nicht alle Lieder haben uns gefallen.

Endlich am Gletscher angekommen, durften wir die Skipiste 12 und anschließend die rote 9 fahren. Jenny beendete die rote 9 mit einem „Überlong“ (unkontrollierte Schussfahrt). Sie hat es überlebt und dafür von der Gruppe einen Applaus bekommen. Long war sehr neidisch. (eigentlich sein move!!!)

Nach dem Mittagessen sind wir immer wieder die Skipiste 12 gefahren und jeder der wollte, durfte frei am Tellerlift fahren.

Morgen freuen wir uns sehr auf das große Rennen. Vielleicht fahren wir sogar auf den Gipfel...

 

Wir sind gespannt...

 

Eure grünen Blitze


Menschenslalom

 


Große Freue auf der roten 9

 


Panorama

 


Manche Dinge gehen überall

 

 


Unsere Fortgeschrittenen

 


HighFive auf 2800m

 


Pure Freude am Skifahren

 


Geschafft!!!

 

 


Zuletzt geändert am: 09.01.2020 um 21:06:35

Zurück
Hier sind wir
© 2007 - 2020 Karlshorster Schule, Berlin Lichtenberg • ImpressumKontaktWebdesign: Mouseevent Berlin