Unser Schulblog

Sehenswürdigkeiten in Karlshorst



 
 

Die 4c unterwegs

Die Klasse 4c besichtigte am 27.09.2018 die Sehenswürdigkeiten in Karlshorst. Es gab eine Gruppe, die mit der Kiezkarte den Weg festlegte, damit wir alle Sehenswürdigkeiten aufsuchen konnten. Leo hatte zu jeder Sehenswürdigkeit eine Karteikarte mit Informationen angefertigt. Besonders beeindruckend war der Hochbunker in der Zwieseler Str. 66.

Wussten Sie eigentlich, dass die Trabrennbahn Karlshorst berühmt gemacht hat? Die HTW ist nicht nur ein Gebäude, sondern ein ganzes Gelände. Die Pfarrkirche in der Gundelfingerstr. ist auch schön anzusehen und schräg gegenüber ist die alte Schule. Sie ist heute ein Mehrgenerationenhaus.

Hier sind noch weitere Sehenswürdigkeiten: Kirche zur frohen Botschaft in der Weseler Str. 6, Feuerwache in der Dönhoffstr. und der Gründungsstein von Karlshorst mit den ältesten Häusern in der Lehndorfstr..

Ein Spaziergang durch Karlshorst lohnt sich. Es gibt viel zu sehen!

 


Zuletzt geändert am: 16.10.2018 um 16:45:52

Zurück
Hier sind wir
© 2007 - 2017 Karlshorster Schule, Berlin Lichtenberg • ImpressumKontaktWebdesign: Mouseevent Berlin